Besuchsdienst

Ohne den Besuchsdienst wäre die hohe Präsenz der Kirchengemeinde nicht aufrecht zu erhalten. Die Lebenserwartung steigt. Mittlerweile haben wir in beiden Dörfern Menschen, die 100 Jahre alt sind. Dadurch steigt der Bedarf an Besuchen.

Der Besuchsdienst ist nicht nur für Geburtstagsbesuche da. Hier und da werden auch Krankenbesuche gemacht. Und zwar gerne... Außerdem besucht der Besuchsdienst einmal im Jahr eine Fortbildung.

Bei der Gelegenheit sei angemerkt, dass Pfarrerin/Pfarrer gerne neben den Geburtstagsbesuchen zum 80. und 90. Geburtstag kommen wie auch zu allen Geburtstagen über 90. Darüber hinaus sind weitere seelsorgerliche Termine Vereinbarungssache. Bitte rufen Sie im Pfarramt an. Tel.: (06461) 8293).

























...