Partnergemeinde Kihanga/Tansania

In 2011 feierte die Tansania-Partnerschaft des Dekanates Biedenkopf (siehe auch www.biedenkopf-kituntu.de) ihr 20jähriges Bestehen. In
diesem Zusammenhang wurde auch über neue Formen der Partnerschaft
nachgedacht. So entstand die Idee, innerhalb der Dekanatspartnerschaft
auch Gemeindepartnerschaften zu beginnen.

Die Kirchengemeinde
Wallau-Weifenbach bekam Kihanga als Partnergemeinde. In 2011 besuchten
Pfr. Emmanuel Iromba und Symphoroza Runyoro die Kirchengemeinde.

Kihanga ist eine der vier großen Kirchengemeinden/spielen des Kirchenbezirks Kituntu in der Karagwe Diözese. Die Diözese gehört zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania (ELCT). Mehr Informationen zu Kihanga enthält die Website der Karagwe-Diözese. Zu Kihanga gehören sechs kleinere Filialgemeinden: Mulamba, Kishojo, Kibwela, Rutunguru, Kyabayanda and Kitengure. Ein Pfarrer und sieben Evangelisten sind für die Arbeit zuständig.


Information in English about the parish work in Wallau and Weifenbach