Geburtsläuten als Zeichen des Lebens

Bei einer Geburt bietet unsere Kirchengemeinde allen Wallauern und Weifenbachern an, morgens um 9.00 Uhr die Kirchenglocken 5 Minuten für jedes neugeborene Baby läuten zu lassen – als Zeichen neuen Lebens.
Dieses Angebot gilt allen Wallauern und Weifenbachern, gleichgültig welcher Konfession sie angehören oder nicht.

Wo und wie sich anmelden?

Wenn die Eltern zu beschäftigt sind, können auch Oma oder Opa einfach bei unseren Küstern anrufen.

In Wallau bei Karin Fischer, Tel. (06461)  8 97 22

In Weifenbach bei Gerd Münscher Tel.: (06461) 983202